Über uns Theaterfreunde

Wir haben diese Seiten aufgebaut, weil wir absolute Theaterfreunde sind und glauben, dass man niemals genug von Theater bekommen kann. Vor allem das Improvisationstheater hat es uns angetan, weil es eine sehr direkte und authentische Form des Theaters ist. Es verlang sehr viel von einem Schauspieler: Er muss sich nicht nur in extrem kurzer Zeit in eine Rolle versetzen, er muss sie auch erschaffen und mit Inhalt – sprich: Text – füllen.

Weil wir gerne Schauspieler fördern wollen, haben wir auch ein paar Tipps für Schauspieler und solche, die es werden wollen, aufgeschrieben. Denn anders als man es aus Glamour-Magazinen lernt, ist die Welt der meisten Schauspieler keineswegs glamourös, sondern besteht aus harter Arbeit. Statt am Pool in Beverly Hills zu liegen, sitzen die Meisten entweder bei einem Casting oder rufen schon morgens ihren Agenten an.john-wayne-401252_960_720

Schauspielerei und Theater sind beides Dinge, die man aus Leidenschaft tut, und deshalb ist es manchmal auch zu ertragen, wenn die Gehälter niedrig sind, solange man glaubt, etwas Sinnvolles für sich und die Menschen getan zu haben.

Wir wollen dabei helfen, dass Menschen dieser Leidenschaft folgen, in dem sie entweder selbst Schauspieler werden oder ein Theater aufbauen oder fördern. Theater und Schauspiel sind Jahrtausende alte Bestandteile fast jeder Kultur und wir glauben fest daran, dass sie erhalten werden müssen. Deshalb haben wir aus unserer Erfahrung sowohl für Schauspieler, als auch für Theaterfreunde einige Ratschläge aufgeschrieben. Dass dazu auch Spielen gehört, dürfte alleine, wenn man das Wort Schauspielspieler anschaut, keine Überraschung sein. Und Spielen ist ein weitläufiger Begriff, zu dem auch Online-Spiele und Online-Kasinos gehören.